Fernweh durch fernsehen – Tolle Reportage über den E5

3 Wochen ist sie nun her, die Überquerung der Alpen! In 9 Tagen von Oberstdorf nach Meran. Und zu 100% ist diese Leistung, dieses Erlebnis, diese Erfahrung noch immer nicht in meinem Kopf angekommen. Bis zum gerade vergangenen Sonntag. Im WDR-Reisemagazin Wunderschön! geht es für 90 Minuten um den E5. In der Reportage wandert die Moderatorin der Sendung, Tamina Kallert, mit einer geführten Gruppe unter Leitung zweier Bergführer über die Alpen – nahezu denselben Weg den wir gegangen sind. Und da ist es wieder, das Glänzen in den Augen, der Respekt vor dem Berg, der Schmerz in Lunge und Beinen, wenn der Weg wieder nicht enden will, aber auch das überschäumende Glück einen Aufstieg oder eine Tour geschafft zu haben.

So schwierig die Moderation auch manchmal sein mag, in dieser Doku, sie ist nicht nur sehenswert für Nostalgiker wie uns, die diesen Weg einmal beschritten haben, sondern auch für alle Wanderfreunde oder Interessierte – sei es auch nur auf Grund der unglaublich schönen und abwechslungsreichen Einblicke in die Bergwelt.

Viel Spaß mit der Reportage „Komm, wir wandern über die Alpen„.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. sonykossian · September 3, 2015

    Die häufigen Busfahrten und die teilweise persönlichen Gepäcktransfers sind etwas verwirrend für diejenigen, die den Trip bereits gemacht haben, schmälern aber die Erinnerung an ein tolles Erlebnis nicht!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s